St. Vitus Logo

RN-Foto NiewindAktion Weihnachtsbäume mit Service

Messdiener verkauften und lieferten
Ruhr Nachrichten vom 18.12.13

Großer Andrang herrschte, am Samstagmorgen vor dem Haus Katharina in Olfen. Um dem bevorstehenden Weihnachtsfest den letzten Schliff zu geben und mit einem Weihnachtsbaum ihre Wohnung zu schmücken, kamen viele Olfener zum Haus Katharina. Die Messdiener aus Olfen und Vinnum sorgten in diesem Jahr für 150 der begehrten Bäume. „Es ist schön zu sehen, dass unsere Aktion so gut bei den Olfener Bürgern ankommt", freute sich Vorstandsmitglied Carolin Richter.

Kinderpunsch

Das Angebot reichte von Rotfichten über Blaufichten bis hin zu Nordmanntannen. Während sich die Messdiener draußen um die Beratung, den Verkauf und das Einpacken der verschiedenen Tannenbäume kümmerten, gab es im Haus Katharina passend zum nass-kalten Adventswetter leckeren Glühwein und Kinderpunsch und dazu selbst gebackene Plätzchen. Auch für die Auslieferung der Tannenbäume wurde gesorgt. ,,Es ist nicht immer einfach, einen sperrigen Tannenbaum zu transportieren, und trotzdem sollen alle Käufer an Weihnachten einen Baum im Haus haben", waren sich die Messdiener einig. So boten sie eine Auslieferung der Bäume gegen eine kleine Spende an.

Nach Radevormwald

Der Erlös der Aktion kommt auch in diesem Jahr wieder dem Messdienerlager zugute, das wie in jedem Jahr in den Weihnachtsferien stattfindet. In diesem Jahr fahren die Kinder nach Radevormwald. Bedanken möchten sich die Messdiener bei allen Käufern sowie bei Bernhard Brüse für die Bereitstellung der Bauzäune, bei Familie Schomberg für das Lieferfahrzeug und bei Familie Elbers für die Zwischenlagerung der Tannenbäume. ,,Danke an alle, die uns immer wieder helfen, diese Aktion auf die Beine zu stellen", so Carolin Richter. Die Aktion wächst und wird immer größer. In diesem Jahr standen über 90 Bäume mehr zum Verkauf als im letzten Jahr.

pia