St. Vitus Logo

TodBegräbnismesse in der Kirche

13.02.2011 - Während der Begräbnismesse in der Kirche findet der Sarg mit dem Verstorbenen in der Kirche vor dem Altar Aufstellung.

Nach der Messe wird in der Kirche auch die Aussegnung vorgenommen.

 

Die Trauergemeinde trifft sich danach wieder auf dem Friedhof vor der Trauerhalle.

Von dort aus zieht man gemeinsam zum Grab zur Bestattung.

Auf Wunsch der Angehörigen ist diese Form des Begräbnisses möglich.

Bei einer Urnenbeisetzung kann auch die Urne während der Messe zunächst in der Kirche vor dem Altar Aufstellung finden. Nach der Messe und Aussegnung trifft sich die Trauergemeinde vor der Trauerhalle auf dem Friedhof, um von dort aus gemeinsam zum Grab zu gehen.

Das Begräbnis in der Kirche ist im Februar 2011 eingeführt.