St. Vitus Logo

Kirchenkabarett

Fr, 19.05.17 - Kirchenkabarett
Hier stehe ich! Ich kann auch anders!

Ulrike Böhmer wird mit Ihrem neuen Programm " Hier stehe ich! ich kann auch anders!" um 19.30 Uhr im Haus Katharina auftreten.

Wer beim Titel des neuen Programms von Ulrike Böhmer an Martin Luther denkt, liegt gar nicht so falsch. Immerhin ist 2017 Lutherjahr oder genauer gesagt Reformationsjubiläumsjahr und da macht sich natürlich auch Erna Schabiewsky vielfältige Gedanken: über Martin Luther, über evangelische und katholische „Besonderheiten“, über Kirche und Welt und Glauben.

Kirche und Kabarett – das geht nicht zusammen, möchte man meinen. Doch Böhmer lebt die Kombination aus dem vermeintlich Unkombinierbaren. Sie reist seit beinahe 30 Jahren durch die Lande und tritt bei Kirchentagen, in Gemeindehäusern, Pfarrheimen, Kleinkunstbühnen und in Kirchen auf. Sie bringt katholische und evangelische Menschen ebenso wie Zweifelnde und Nichtglaubende zum Nachdenken und Lachen.

Respekt vor Autoritäten hat sie nicht im geringsten. Früher, da schon. Da hatten die Päpste noch Träume. Die erkannten gewissermaßen im Schlaf, wie es mit der Kirche weitergeht. Heute sollte ein Bischof von Erna Schabiewsky träumen, denn sie hat Visionen. Sie ist die rechte Hand vom Pfarrer. Und die linke. Mit anderen Worten: Ohne sie läuft nix „inne Gemeinde“. Sie weiß nämlich, wie die Kaffeemaschine zu bedienen ist.

Die Eintrittskarten zum Preis von 10 € sind bei BBS, Schreiben Elisabeth Pellmann und der katholischen Bücherei zu erwerben.