St. Vitus Logo

Christine LeichtSo, 03.09.17 - Konzert in St. Vitus

Das nächste Orgelkonzert in der St. Vitus-Kirche am 03. September um 17 Uhr wird von der ehemaligen Olfener Kirchenmusikerin Christine Leicht gestaltet. Obwohl Christine Leicht bereits vor mehr als 12 Jahren Olfen verlassen hat, ist sie bei vielen Menschen noch in sehr guter Erinnerung. Sehr früh hat sie den desolaten Zustand der Kirchenorgel erkannt. Auf ihre Initiative hin wurde Pro Organo gegründet. Damit hat sie den Grundstein für eine erfolgreiche Orgelerneuerung gelegt.

Kirchenmusiker Christian Heitkamp mit seiner Klavier- und Orgelschülerin Hanna Wilking So, 11.06.17 - Orgelkonzert

Dozent und Kirchenmusiker Christian Heitkamp, in Lüdinghausen geboren, spielte auf der Orgel in St. Vitus ein ‚Orgelfeuerwerk‘ mit Orgelmusik von Barock bis Romantik. Es waren Werke von Johann Sebastian Bach, D. Buxtehude, Georg Friedrich Händel, Otto Barlan, Max Reger und Franz List.

Dabei nutzte er die ganze Bandbreite der ‚neuen‘ Orgel mit voller Dynamik und viele Tonfarben.

Burghard CorbachSo, 19.03.17 - Orgelkonzert

Auch im Jahr 2017 bietet Pro Organo wieder Konzerte auf der neuen Orgel in der St. Vitus Kirche an.

Zu Beginn spielen am 19. März um 17 Uhr Burghard Corbach aus Köln auf dem Saxophon und Thomas Hessel an der Orgel vornehmlich Kompositionen aus dem 20. Jahrhundert. Das Besondere an diesem außergewöhnlichen Zusammenspiel ist das Saxophon, das als Instrument nicht unbedingt mit der Kirchenmusik in Verbindung gebracht werden kann. Dennoch bietet das gemeinsame Spiel beider Instrumente einen sehr melodischen Klang, der schon viele Menschen begeistert hat.

MertensorgelSo, 19.03.17 - Orgel-plus-Konzert

Auch im Jahr 2017 setzt Pro Organo die Reihe der Konzerte auf der Merten-Orgel in der St. Vitus Kirche fort.
Um 17:00 Uhr spielen Thomas Hessel an der Orgel und Burghard Corbach auf dem Saxophon vornehmlich Kompositionen aus dem 20. Jahrhundert. Die Besonderheit dieses Zusammenspiels ist das Saxophon, das als Instrument nicht unbedingt mit Kirchenmusik in Verbindung gebracht werden kann.

Der Chor Auftakt singt an der Krippe So, 08.01.17 - Singen an der Krippe und Krippencafé

Weihnachtslieder an der Krippe in St. Vitus hören und singen. Sonntagnachmittag war beides möglich.
Im Wechsel sangen die versammelten Krippenbesucher und der Chor Auftakt bekannte und neue Weihnachtslieder, begleitet von Kirchenmusiker Thomas Hessel an der Orgel bzw. am Klavier.

RN-Foto PflipsMärz 2016 - Mitgliederversammlung
Pro Organo setzt auf weitere Pfeifenpatenschaften
Ruhr Nachrichten vom 21.03.16

Die neue Orgel steht. Sie wurde eingeweiht und mit einem eindrucksvollen Konzert auch schon der Gemeinde vorgestellt. Ist damit die Arbeit für den Verein Pro Organo getan? „Nein“, sagten auf der Mitgliederversammlung Vorstand und Mitglieder.

Denn eine relativ kleine Summe von knapp 50.000 Euro - zumindest in Bezug auf die Kosten von 231.000 Euro - muss noch an die Zentralrendantur gezahlt werden.

161130rn2016 - Pro Organo sucht noch Unterstützer
Ruhr Nachrichten vom 30.11.16

lm Jahr 2003 gründete sich der Verein Pro Organo. Ziel ist es bis heute, die Renovierung der Orgel in St. Vitus zu finanzieren.
Ein Baustein: Patenschaften für die Orgelpfeifen. Dabei sind die Förderer schon auf einem guten Weg, aber noch nicht am Ziel. „Für 560 Orgelpfeifen sind Patenschaften abgeschlossen“, sagt Heiner Dieckmann, Vorsitzender von Pro Organo, auf Anfrage dieser Redaktion. So seien bereits rund 34.000 Euro zusammen gekommen.

RN-Foto: Wolters„Gaumenfreuden zwischen Stever & Lippe“
Eın Buch voll Olfener Rezepte
Erlös geht an Pro Organo
Ruhr Nachrichten vom 26.11.16
Die Festtage stehen bevor. Immer wieder stellt sich die Frage, was soll denn in diesem Jahr gekocht werden. Anregungen gibt es in den beiden Kochbüchern „Gaumenfreuden zwischen Stever & Lippe“.

Ulrich Grimpe, Kirchenmusikbeauftragter des Bistums MünsterSo, 30.10.16 - Orgelkonzert "In Paradisum"

Zur Wiedereröffnung der Kirche St. Vitus in Olfen wird Ulrich Grimpe, Kirchenmusikbeauftragter des Bistums Münster, um 17.00 Uhr ein Konzert geben. Er spielt zur Werke von Dubois, Saint-Saens, Mozart u.a.

WiesemannSo, 19.06.16 - Orgelkonzert

Um 17.00 Uhr beginnt das Orgelkonzert in St. Vitus mit dem Trio Contemporaneo unter der Leitung von Günther Wiesemann mit Orgel, Viola und Schlaginstrumenten. Es wird Werke von Johann Sebastian Bach, seinem Sohn Johann Christian Bach, F.A. Hoffmeister, Robert Schumann und Günther Wiesemann spielen.

Der Eintritt ist frei - um Spenden für die Orgel wird gebeten.

RN-Foto NiewindSo, 22.05.16 - Konzert „Trompetengeschichte“
Bericht der Ruhr Nachrichten vom 25.05.16

Auf eine Reise zurück in die Barockzeit wurden die Besucher des Konzertes in der St. Vitus Kirche genommen. Am Sonntagabend tauchten die Besucher in ein Klangkonzert aus Orgel und Trompete ein. Unter dem Titel „Trompetengeschichten“ lud der Verein Pro Organo ein.

„Wir freuen uns sehr, heute unser drittes Konzert aus der Reihe „Orgelkonzerte“ seit dem Neubau unserer Orgel zu beginnen“, sagt Pastor Bernhard Lütkemöller. Für das außergewöhnliche Konzert konnte Pro Organo die international bekannten Künstler Hannes Maczey, Trompete, und Tobias Berndt an der Orgel engagieren.

RN-Foto Bader500 Palmsträuße für 15 Orgelpfeifen

April 2016 - Frauengruppe spendet 1200 Euro an Pro Organo

Wieder steht ein Name mehr an der Tafel in der St. Vitus-Kirche, an der alle Paten der Orgelpfeifen aufgeführt sind. Die ehrenamtlichen Helferinnen der Frauengruppe sind nun dort verewigt, die seit 15 Jahren die Palmsträuße für Palmsonntag binden. Aus ihrem Verkauf hat die Frauengruppe in diesem Jahr 1.200 Euro an Pro Organo gespendet. 

RN-Foto Maria Niermann06.03.13 - Orgelkonzert
Ehemaliger Kölner Dom-Organist Clemens Ganz spielte in St. Vitus
Ruhr Nachrichten vom 08.03.16

„Das Konzert war ergreifend. Die Musik schwang durch den gesamten Kirchenraum und hat mich mitgenommen.“ Das sagte der Olfener Johannes Walterbusch im Anschluss an das Orgelkonzert am Sonntag in der Vitus-Kirche. Mit dieser Meinung stand er nicht alleine da. Pastor Bernhard Lütkemöller, Organist Thomas Hessel, Pro Organo-Vorsitzender Heiner Dieckmann, Margret Reinkober als Vorsitzende des Kirchenchores - sie alle hatten das Konzert von Professor Clemens Ganz genossen.

OrgelkonzertSo, 06.03.16 - Orgelkonzert + Orgelführungen

Am Sonntag findet um 17.00 Uhr ein Orgelkonzert in der Kirche St. Vitus in Olfen statt.
Anschließend werden Orgelführungen für die Pfeifenpaten ausgegeben.

Der Eintritt ist frei, aber Pro Organo bittet um Spenden für die neue Orgel.

RN-Foto NiewindSo, 03.01.16 - Pro Organo verkauft beim Krippencafé alte Orgelpfeifen
Ruhr Nachrichten vom 05.01.16
Pia Niewind

Mit Schwung startete der Verein Pro Organo am Sonntag in das neue Jahr. Beim altbekannten und traditionellen Krippencafé gab es im Haus Katharina viele leckere Kuchen. Auch Orgelpfeifen konnten gekauft werden.

RN-Foto BredeSo, 03.01.16 - Krippencafé
Ruhr Nachrichten vom 30.12.15

Die katholische Kirchengemeinde St. Vitus lädt lnteressierte für Sonntag, 3. Januar, von 11.30 bis 17.30 Uhr zum Krippencafé ins Haus Katharina, Kirchstraße 19, ein. Eine Veranstaltung, die mittlerweile Tradition hat. Die dazu beiträgt, die Neuanschaffung der Orgel für die St.-Vitus-Kirche zu refinanzieren. Die aber sehr viel mehr als das bewirkt.

Krippencafé 2015 - Foto: HPDSo, 03.01.16 - Krippencafe

Zum Krippencafe am Sonntag, den 03.01.2016 von 11.30 – 17.30 Uhr im Haus Katharina lädt Pro Organo auch in diesem Jahr sehr herzlich ein.

Beim Aufbau der OrgelSo, 25.10.15 - Klangraum Kirche

Ruhr Nachrichten vom 27.10.15

„Zwölf Gruppen werden zur Ehre Gottes und zur Freude der Menschen Singen.“ Das sagte Pastor Bernhard Lütkemöller am späten Sonntagabend in der Olfener Vituskirche. Er begrüßte damit die Besucher des Konzertes Klangraum Kirche, aber auch die rund zweihundert Sängerinnen und Sänger und die Instrumentalisten.

RN Foto: WoltersVolksbank unterstützt Pro Organo

Aug. 2015 - Die Volksbank Lüdinghausen-Olfen spendete dem Verein Pro Organo 1.000 Euro. Uwe Reinkober überreichte dem Verein den symbolischen Scheck. Die Volksbank hat keine bestimmten Pfeifen ausgesucht. „Dies werden wir übernehmen“, erklärte Pro Organo-Vorsitzender Heiner Dieckmann.

Für 18.000 Euro sind bisher Patenschaften für Orgelpfeifen der neuen Vitus-Orgel übernommen worden. Patenschaften je Pfeife betragen zwischen 20 und 100 Euro. Anträge gibt es bei den Banken, im Pfarrbüro, bei allen Pro-Organo-Mitgliedern und hier. Informationen gibt es auf der Schautafel in der Pfarrkirche St. Vitus und hier.

The Candys'The Candys' spenden für Asyl
Die Deutschkurse für Asylanten sind damit gesichert

'The Candys' singen, tanzen und bieten eine flotte Show, um Spenden zu sammeln.
Jetzt bekam der Arbeitskreis Asyl die Spenden, die 'The Candys' beim Pfarrkarneval, Schützenfest und bei der ABBA-Revue der Chorgemeinschaft '82 gesammelt haben.

Bericht der Ruhr Nachrichten vom 16.05.15Ruhr Nachrichten vom 16.05.15

SparkassePate für ein ganzes Register

Die Sparkassenstiftung wird Pate für ein ganzes Register. Landrat Konrad Püning, in seiner Funktion des Kuratoriumsvorsitzenden, Dr. Matthias Bergmann, stellv. Vorstandsmitglied der Sparkasse Westmünsterland und Michael Gerken, Filialdirektor in Olfen nehmen die Patenschaft offiziell entgegen.

Weiterlesen ...

Krippencafé 2015 - Foto: HPD

So, 04.01.15 - Krippencafe
im Haus Katharina zu Gunsten der Orgelrenovierung
Pro Organo lud herzlich zum Besuch des Krippencafes im Haus Katharina ein.

Orgel St. VItusMehr als zehn Jahre gesammelt
Alte Pfeifen werden noch gebraucht
Pfarrnachrichten 'Gemeinsam unterwegs 2014'

Nov. 2014 - Mehr als zehn Jahre hat Pro Organo Spenden für die unbedingt notwendige Reparatur der St. Vitus-Orgel gesammelt. Aktuell ist daraus mittlerweile ein stattlicher Betrag von mehr als 230.000 € geworden und die ersten Schritte zur baldigen Realisierung unseres Anliegens sind bereits getan.

RN-Foto SchneiderKasse von Pro Organo angewachsen
Einbau der neuen Orgel Anfang 2015
Ruhr Nachrichten vom 31.03.14

OLFEN. „Langsam geht es an die Gestaltung und das Aussehen der neuen Orgel“, sagte Heiner Dieckmann, Vorsitzender des Vereins Pro Organa, am Freitagabend auf der Jahreshauptversammlung von Pro Organa im Haus Katharina.

RN-Foto PflipsKrippencafé lockte mit herrlichen Köstlichkeiten
Pro Organo spendet Erlös des Kuchenbüfetts

Ruhr Nachrichten vom 07.01.14

Bereits zu Beginn des neuen Jahres wurden die guten Vorsätze gebrochen. Zumindest die, bei denen es sich um die Reduzierung von süßen Leckereien handelte. Bei den köstlichen Kuchen und Torten konnte auch keiner widerstehen.

Gartencafe bei LohmannGartencafe

13. + 14.04.13 - Pro Organo ludt zum Gartencafe in der Gärtnerei Lohmann ein. Der Erlös ist für die Renovierung der Orgel bestimmt.

RN-Foto Antje PflipsMitgliederversammlung

Pro Organo ist auf der Zielgeraden
Verein hat die 200.000-Euro-Marke zur Finanzierung der Orgelrenovierung erreicht

Ruhr Nachrichten vom 26.03.13

RN-Foto Jennifer RiedigerOrgel in St. Vitus
Verein kämpft für eine renovierte "Königin der Instrumente"
Ruhr Nachrichten vom 02.02.13

Junger ChorKlangraum Kirche

29.09.13 - Pro Organo lud bereits zum 4. Mal alle Musikinteressierte zu einem Konzert in die Pfarrkirche St. Vitus ein.

13 Gruppen beteiligten sich an dem Konzert in der voll besetzten Pfarrkirche St. Vitus.

Klangraum Kirche 2011 ...

Krippencafe im Haus Katharina

06.01.2013 - Ein Besuch des Krippencafes von Pro Organo im neuen Pfarrheim „Haus Katharina“ war eine willkommene Gelegenheit, dieses Haus bei selbstgebackenem Kuchen und einer heißen Tasse Kaffee näher kennen zu lernen.

RN-Foto Pflips


Orgellotterie 2012 des Vereins Pro Organo

Ein Los gekauft und gleich den Hauptgewinn ge­zogen.
Claudia Krursel freute sich über ihren Reisegut­schein, den ihr Heiner Dieck­mann, Uwe Reinkober und Helmut Frye überreichten.

Ruhr Nachrichten vom 10.01.13

RN-Foto RademacherJahreshauptversammlung

„Wir machen noch ein bisschen weiter", sagte Heiner Dieckmann, der Vorsitzende von Pro Organo, am Freitagabend auf der Jahreshauptversammlung des Vereins im Olfener Pfarrhaus.

Ruhr Nachrichten vom 19.03.12

RN-Foto Münch


Fotos auf Acryl und Plane

Olfener Fotograf Dieter Hemstedt unterstützt Pro Organo mit einer Ausstellung

Ruhr Nachrichten vom 07.01.12

Weiter, immer weiter: Frei nach Oliver Kahn setzt der Verein Pro Organo seine Aktionen für die Finanzierung der Orgel-Sanierung in St. Vitus ständig fort. Und er trifft dabei auf immer neue Helfer.

Kaffee und Kuche in gemütlicher Runde genießenKrippencafé


08.01.12 -
Pro Organo e.V. lud zugunsten der Orgelrenovierung zum Krippencafé ins Pfarrhaus ein.

 

RN-Foto Edith MöllerAusstellung für die Renovierung der Orgel in St. Vitus

Pro Organo sucht nach Kunstschätzen

Ruhr Nachrichten vom 16.11.11

Foto: Ruhr NachrichtenMitreißendes Benefizkonzert in St. Vitus

Jeder kennt „My way" von Frank Sinatra oder die Titelmusik vom „Rosaroten Panther" oder „Wenn nicht jetzt, wann dann" von den Höhnern. Aber, auch gespielt auf einer Orgel?

Von Antje Pflips - Ruhr Nachrichten vom 25.06.08

Die Chöre  beim Schlusslied

Klangraum Kirche in St. Vitus


16.10.11 - Um 17 Uhr startete das gemeinsame Konzert des Vereins 'Pro Organo'.

Pro Organo wählte seinen Vorsitzenden Heiner Dieckmann (L) und den Geschäftsführer Uwe Reinkober (2.v.r.) einstimmig wieder. Zum Vorstand gehören der zweite Vorsitzende Helmut Frye (r.) und Beisitzer Organist Thomas Hessel. RN-Foto E. MöllerPro Organo hat bereits 155.000 Euro für die Renovierung der Orgel gesammelt

Halbzeit hat der Verein „Pro Organo", der sich zur Jahreshauptversammlung im Pfarrheim traf. Geschäftsführer Uwe Reinkober nannte den aktuellen Kontostand, der bei 155.000 Euro liegt. Rund 300.000 Euro werden für die Renovierung der Orgel benötigt.

Ruhr Nachrichten vom 21.03.11