St. Vitus Logo

OrgelkonzertSo, 06.03.16 - Orgelkonzert + Orgelführungen

Am Sonntag findet um 17.00 Uhr ein Orgelkonzert in der Kirche St. Vitus in Olfen statt.
Anschließend werden Orgelführungen für die Pfeifenpaten ausgegeben.

Der Eintritt ist frei, aber Pro Organo bittet um Spenden für die neue Orgel.

Pro Organo lädt herzlich ein zu diesem Orgelkonzert in der Vitus-Kirche. Die Orgel spielt Professor Clemens Ganz, ehemaliger Organist am Hohen Dom zu Köln. Dabei erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Cesar Franck, Charles Marie Widor u.a..

Der im Saarland geborene Clemens Ganz  studierte nach dem humanistischen Abitur zunächst Philosophie und Theologie in Wien, dann an der Universität Köln Musikwissenschaft und Geschichte sowie an der Staatlichen Hochschule für Musik in Köln Kirchen- und Schulmusik mit A-Examen bzw. philologischer Staatsprüfung. Danach leistete er Schul- und Kirchendienst in Köln.

Er legte die Orgel-Reifeprüfung und das Orgel-Konzertexamen bei Prof. Josef Zimmermann ab und wurde dessen Nachfolger als Domorganist in Köln und als Orgelberater der Erzdiözese Köln von 1985 bis 2001. In dieser Zeit war er als Organisator, künstlerischer Leiter und Interpret zahlreicher Konzerte verantwortlich für die alljährlichen sommerlichen Orgelfeierstunden im Kölner Dom, die er internationalisierte. Von 1971 bis 1997 unterrichtete er zudem als Professor für Orgel und Orgelimprovisation an der Kölner Musikhochschule, und leitete dort zeitweise den Studiengang Katholische Kirchenmusik.

Professor Ganz initiierte und disponierte (zusammen mit Orgelbau Klais, Bonn) die „Schwalbennnest-Orgel“ im Langhaus des Kölner Doms, fertiggestellt 1998. Dort hatte er auch Kontakt zu Siegfried Merten, dem späteren Erbauer der Orgel in der Vitus-Kirche Olfen. Auf seine Initiative und Mitplanung geht auch die Überarbeitung der Großen Querhausorgel (Klais 1948/1956) in den Jahren 2001/2002 zurück.

Rundfunk- und Fernsehaufnahmen, Schallplatten, CDs, Orgelkonzerte in fast allen europäischen Ländern und Japan, Orgelkurse, mehrjähriger Vorsitz der Jury im Hermann-Schoeder-Orgelwettbewerb zu Trier zeugen von dem umfassenden Lebenswerk von Professor Ganz. Pro Organo ist dankbar, für eines der ersten Konzerte einen derart herausragenden Organisten gewonnen zu haben.

Orgelführungen für alle Pfeifenpaten 

Eine besondere Einladung zu dem Konzert mit Professor Ganz geht an alle bisherigen Pfeifenpaten. Im Anschluss an das Konzert werden unterhalb der Orgelbühne Eintrittskarten für Orgelführungen verteilt speziell für alle Pfeifenpaten.

Die Termine der Führungen sind

  • am 03., 10. und 17. April,
  • jeweils um 11.30 Uhr und 12.30 Uhr.

Die Führungen werden vom Kirchenmusiker Thomas Hessel gestaltet, dabei können die Paten auch „ihren Ton“ hören.

Weitere Pfeifenpaten sind natürlich auch sehr willkommen, entsprechende Flyer liegen auch in der Kirche aus.

Heiner Dieckmann