St. Vitus Logo

Gruppenfoto der Olfener Messdienergruppe2010 - Romwallfahrt

18 Messdienerinnen und Messdiener ab 15 Jahren aus Olfen und Vinnum, die überwiegend in der Leiterrunde der Messdienergemeinschaft aktiv sind, machen sich mit Pastor Bernd de Baey und dem pastoralen Mitarbeiter Christoph Potowski vom 01. - 08.08.2010 auf den Weg nach Rom. Dort lädt der Papst seit vielen Jahren zu einer internationalen Messdienerwallfahrt ein.

Aus dem Bistum Münster werden allein über 3.000 Messdiener erwartet, aus ganz Deutschland werden es etwa 45.000 sein, die mit vielen Messdienern aus den übrigen europäischen Ländern unter anderem auch den Pabst treffen werden.

Sie erkundeten die Stadt, besuchten vor allem die 4 Hauptkirchen der Christenheit, die Stätten des antiken Rom sowie die sehr einladenden Plätze und Gassen der Stadt, die zu Fuß erkundet werden wollten.

Neben der Papstaudienz auf dem Petersplatz beeindruckten vor allem die Abendgebete mit den Messdienergemeinschaften des Bistums Münster in der Altstadtkirche Santa Maria in Trastevere. Unter dem großen Apsismosaik aus dem 5. Jahrhundert kamen Abend für Abend mehrere hundert Jugendliche zusammen, um gemeinsam zu singen und zu beten und um darin die Erfahrung zu machen, dass Gott nah ist.

Da die Reise mit Reisebussen erfolgte, waren die Aufenthalte mit feierlichen Gottesdiensten im Freiburger Münster während der Hinfahrt und im Dom von Lugarno auf der Rückfahrt willkommene Punkte, um Atem zu holen und die Erfahrung einer großen Gemeinschaft und Solidarität untereinander zu machen.

Am Sonntagmittag kamen die Olfener erschöpft, aber sehr dankbar und glücklich wieder in der Heimat an.