St. Vitus Logo

Christoph zeigt seinen fertigen Palmstock und Lea ist fasziniert. Palmstöcke schmücken

27.03.10 - Reger Betrieb herrscht am Samstag vor Palmsonntag im Heimathaus. Rund 40 Kommunionkinder kommen mit ihren Eltern zum Palmstockbasteln.

Josef Schröer vom Heimatverein übergibt jedem Kind persönlich einen mit viel Liebe zum Detail geschnitzten Palmstock, der anschließend mit Hilfe der Eltern mit Buchsbaum, einem Apfel und Schleifenband verziert wird.

Nebenan im Backhaus gab es sogar eine Vorführung von Josef Schröer und Josef Pellmann, bei der die Kinder nicht nur zusehen konnten, wie ein Palmstock entsteht, sondern sogar selbst Hand anlegen durften.

Sogar Besucher eines benachbarten Heimatvereins, die zufällig vorbei schauten, zeigten sich von der Aktion begeistert.

Für das leibliche Wohl sorgten Christel Still vom Heimatverein und 2 Kommunionmütter, die die bastelnden Eltern und Kinder mit Kaffee und Waffeln verwöhnten.

Eine gelungene Aktion, die der Ausschuss Erstkommunion bereits zum zweiten Mal in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein durchgeführt hat und die im nächsten Jahr sicher eine Neuauflage erfährt.

Fotoreihe: HPD

Annastasia schnitzen mit Unterstützung von Josef Schröer und Josef Pellmann ihren PalmstockAnnastasia schnitzt mit Unterstützung von Josef  Schröer und Josef Pellmann ihren PalmstockFleißige Helfer backen Waffeln ...... so haben die Mütter etwas Zeit mit einander.