St. Vitus Logo

Pfarrfest 2011 - Sackschlagen macht viel SpaßPfarrfest St. Marien 2011

17.07.11 -Um neun Uhr begann das Fest mit einem feierlichen Gottesdienst zum Thema:

"Lebendige Gemeinde".

Die Messe wurde vom Singkreis Vinnum und der Solistin Antje Appel feierlich mitgestaltet.
Anschließend begann das bunte Treiben rund um die Kirche St. Marien.

 

Pfarrfest 2011 - eine riesige Hüpfburg für die Kleinen Pfarrfest 2011 - Schmiken in die Traumwelt Pfarrfest 2011 - Vincent Eichhorn mit einem Drachen Pfarrfest 2011 - mit dem Bollerwagen unterwegs
Pfarrfest 2011 - Kinderchor St. Vitus Pfarrfest 2011 - Singkreis Marien Pfarrfest 2011 - MGV 'Harmonia' Pfarrfest 2011 - Akkordeonorchester
Pfarrfest 2011 - miteinander im Gespräch (Ludger Besse, Maria Sebbel + Ruth Besse) Pfarrfest 2011 - DRK-Mitglieder erstellen realistische Verletzungen Pfarrfest 2011 - DRK-Mitglieder behandelten aber auch leichte 'echte' Verletzungen Pfarrfest 2011 - Familienkreis Kunterbunt stellt sein Projekt 'Krankenhaus Kajunguti' vor
Pfarrfest 2011 - miteinander im Gespräch (Heidemarie Wever, Mathilde Brüse + Günther Hischer) Pfarrfest 2011 - herrlicher Kuchen bei einer Tasse Kaffee Pfarrfest 2011 - Sektstand der Ev. Kirchengemeinde Pfarrfest 2011 - der Sekt schmeckt köstlich
Pfarrfest 2011 - die Landfrauen braten leckere Kartoffeln Pfarrfest 2011 - mhhh die schmecken auch Michael Schomberg Pfarrfest 2011 - roterkeil.net Pfarrfest 2011 - Gemeindecaritas
Pfarrfest 2011 - auf dem Stand von 'Pro Organo' können Raritäten zu Gunsten der Orgelrenovierung erstanden werden Pfarrfest 2011 - und Viele suchen nach besonderen Kostbarkeiten Pfarrfest 2011 - ... und finden alte Weine - prost! Pfarrfest 2011 - nicht nur Caritasbewohner backen Stockbrot

 


 

RN-Foto RademacherSo, 17.07.11 - Pfarrfamilienfest St. Vitus
Guter Draht nach oben
Das Wetter beim Pfarrfamilienfest St. Vitus war besser als erwartet
Ruhr Nachrichten vom 18.07.11

VINNUM. Dass die Gemeinde St. Vitus eine gute Beziehung nach oben hat, konnte man am Sonntag mal wieder beobachten. Entgegen des angesagten Regens strahlte zumindest noch am Vormittag blauer Himmel über der St. Marienkirche, als der Bläsercorps Horrido das diesjährige Pfarrfest anblies.
Nach einem gemeinsamen Familiengottesdient versammelten sich zahlreiche Gemeindemitglieder rund um die Vinnumer katholische Kirche, an der in diesem Jahr das Fest stattfand. „Wir machen das mit Olfen immer im Wechsel ungefähr alle drei Jahre", erläuterten Monika Schomberg und Georg Kortmann, die gemeinsam die Organisation und Koordination des Festes übernommen hatten.

Viele Helfer

Und auch in diesem Jahr hatten wieder zahlreiche Menschen ihre Hilfe angeboten, um für die Gemeinde ein schönes Fest zu gestalten. DRK, Pfadfinder, Landjugend, Messdiener und das Team aus dem Kindergarten kümmerten sich mit Spiel- und Bastelaktionen um die Belustigung der Kinder, gleich mehrere
Chöre wie beispielsweise der Singekreis aus Vinnum, das Olfener Akkordeon-Orchester und der MGV Harmonia unterhielten die Gäste mit kleinen musikalischen Darbietungen.
Außerdem fand auch noch ein Kindersingen mit Thomas Hessler statt, und wer wollte, konnte auf den Pferdewagen von Bernhard Kortmann springen, um eine Fahrt mit ihm zu unternehmen. Feuerwehr, Hubertusschützen, Landfrauen, Singekreis, Schützenverein und die Frauengemeinschaft kümmerten sich um das leibliche Wohl, die Bücherei hatte geöffnet, es gab Infostände der Caritas, vom Roten keil und einen Trödelmarkt vom Verein Pro Organo.
Bei so viel Mitarbeit und Engagement konnten eigentlich keine Wünsche offen bleiben. Und was noch besonders gut
daran war: Alle Einnahmen des Pfarrfamilienfestes kommen einem guten Zweck zugute. Die Gemeinde übergibt den Erlös an den Familienkreis Kunterbunt, der wiederum in Tansania den Aufbau einer Krankenstation unterstützt.
Marie Rademacher

 

RN-Foto RademacherRN-Foto RademacherRN-Foto Rademacher

 

 

 

 

 

 

 

RN-Fotos Marie Rademacher