St. Vitus Logo

Foto: Ruhr Nachrichten

 

2011 - Kinder pflanzen Taufbäume
Aktion in St. Vitus zieht viele Familien zum Wanderweg an den Steverauen
26.03.11 - Ruhr Nachrichten



OLFEN. Bewaffnet mit Gießkannen, Schaufeln und Eimern zog es am Samstag viele junge Familien zum Steverauenwanderweg hinter der Eselweide. Anlass war das Pflanzen der Taufbäume für die in den Jahren 2009 und 2010 in St. Vitus getauften Kinder.

Als Taufbäume fungieren zwei junge Berg-Ahorne, die Diakon Stefan Börger vor Ort segnete. Organist Thomas Hessel sorgte mit seinem Akkordeon für die musikalische Untermalung. Für das Einpflanzen der Bäume waren die Väter verantwortlich.

Mit vereinten Kräften zeigten die Bäume schnell gen Himmel. Durch die tatkräftige Unterstützung der Taufkinder und deren Geschwister waren die beiden Löcher rasch mit Erde gefüllt. Auch die Bewässerung der Bäume hatten die Kleinen im Griff. Die vielen kleinen Gießkannen erfüllten vorbildlich ihren Zweck.

Ins Leben gerufen wurde die Aktion „Taufbäume" vom Ausschuss Ehe und Familie der St. Vitus Gemeinde. Zurück geht dies auf den selbst gebastelten Taufbaum in der Josefskapelle der St. Vitus-Kirche. Dort werden seit 2005 selbst gestaltete Papierblätter der Täuflinge aufgehängt.

Aus Platzgründen musste eine andere Lösung her. Nun hat jeder Geburtsjahrgang ab 2005 seinen „echten" Baum. Aus der Kirche hinaus in die Natur schmücken die Papierblätter ab jetzt die noch kahlen Bäume.

Die Stadt Olfen unterstützt die Aktion, in dem sie den Standort der Bäume zur Verfügung stellt.

Nachdem auch das letzte bunte Blatt seinen Platz in den Ästen gefunden hatte, machte sich die gesamte Truppe gemeinsam auf den Weg zum St. Vitus Kindergarten. Dort wurde mit Waffeln und Kaffee für einen schönen Ausklang des Nachmittages gesorgt.
pia

 

Taufbaumpflanzung 2011 Taufbaumpflanzung 2011 Taufbaumpflanzung 2011

 

Taufbaumpflanzung 2011 Taufbaumpflanzung 2011 Taufbaumpflanzung 2011 Taufbaumpflanzung 2011

Fotos: Beate Kersting

2011 - Dank für Taufbaum-Pflanzaktion
Weiterlesen ...