St. Vitus Logo

2011 - Architekt Manfred Ludes gestorben
Am 7. Okt. 2011 starb in seiner Heimatstadt Dorsten der bekannte Architekt Prof. Manfred Ludes.

In Olfen-Vinnum ist er vor allem deshalb bekannt, weil er im Jahre 1967 die St. Marien-Kirche entworfen und den Bau begleitet hat. In der Folgezeit konnte auch der Kirchturm mit den Glocken und schließlich 1980 auch das Pfarrheim gebaut werden.

Zum 40-jährigen Kirchenjubiläum im Jahre 2007 feierte der mittlerweile verstorbene Weihbischof Dr. Josef Voss mit zahlreichen Gemeindemitgliedern die Heilige Messe. Im Anschluss an die Feier in der Kirche wurde im Pfarrheim St. Marien besonders Prof. Manfred Ludes begrüßt, der zu diesem denkwürdigen Tag gemeinsam mit seiner Frau von Pastor Bernd de Baey eingeladen worden war.

Neben der St. Marien-Kirche in Vinnum hat Manfred Ludes viele weitere Sakralbauten erstellt. Nach seinen Worten ist Kirchbau Dienst an Gott und den Menschen. Das können die Besucher der St. Marien-Kirche in Vinnum nur bestätigen, lädt doch der weite, helle Raum zur Feier des Gottesdienstes wie zum persönlichen Beten ein.

Prof. Ludes wurde 82 Jahre alt. Gott selbst schenke ihm jetzt die ewige Freude seines Reiches.