St. Vitus Logo

Christoph Potowski13.02.13 - Diakonat beendet

Christoph Potowski, seit Sommer 2010 in Olfen und Vinnum in der Seelsorge tätig, hat am Aschermittwoch seine Diakonatszeit in der St. Vitus-Gemeinde beendet.

In den kommenden Monaten wird er sich im Priesterseminar Borromäum in Münster auf die Priesterweihe vorbereiten, die an Pfingsten (19.5.) um 14.30 Uhr im Dom in Münster stattfinden wird. Mit ihm bereiten sich 5 weitere Kandidaten auf die Priesterweihe vor. In den kommenden Tagen ist die Gruppe zu Besinnungstagen unterwegs, den Weiheexerzitien. Diese Tage werden in Stillschweigen mit Schriftbetrachtung und Gebet verbracht. Herzliche Einladung zur Gebetsbegleitung der Kandidaten auf Pfingsten hin!

 

Primiz am 26.05.13
Christoph Potowski hat sich in der Gemeinde noch nicht offiziell verabschiedet. Wir werden seine Primiz (die erste Messe des Neupriesters) am Dreifaltigkeitssonntag um 10.30 Uhr in St. Vitus mit ihm feiern. Im Anschluss daran ist Empfang und Mittagsimbiß im Haus Katharina. Nach der Dankandacht um 15.00 Uhr in St. Vitus spendet der Neupriester allen den Primizeinzelsegen.

Soweit es Christoph Potowski möglich ist, wird er in den kommenden Wochen und Monaten immer wieder hier zu Besuch weilen. Auch nach seiner Priesterweihe und Primiz wird es noch Gelegenheit zum Zusammentreffen mit ihm in Olfen und Vinnum geben.

Wir danken Christoph Potowski für seinen großen Einsatz in Olfen und Vinnum und wünschen ihm für die Wochen und Monate der Vorbereitung auf die Priesterweihe viel Vorfreude und Gottes reichen Segen!

Dechant Bernd de Baey