St. Vitus Logo

Pfr. Bernhard LütkemöllerBernhard Lütkemöller - Lebenslauf
Pfarrer

Kirchstr. 17, 59399 Olfen
Tel. 02595 - 38 68 07
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

* 21. Oktober 1953 in Oelde/Westfalen

getauft am 01.11.1953 in St. Johannes Baptist/Oelde
Besuch des Kindergartens der Pfarrgemeinde
Besuch der Overberg-Grundschule
1960 bis 1964 Wechsel zum neu gegründeten Thomas-Morus-Gymnasium (neusprachlich) in Oelde
1963 Sänger in der Knabenschola und im Kirchenchor von St. Johannes Baptist/Oelde
1972 Abitur
1972 Wehrpflicht bei den Panzergrenadieren in Ahlen/Westf.
1973 Studium in Berlin und Münster - Fachrichtung Jura
1977 Wechsel zur Theologie

1980 Fortsetzung des Studiums in Münster
1982 Abschluß als Diplomtheologe - Gemeindepraktikum in Emmerich, St. Aldegundis
1982 Eintritt ins Priesterseminar in Münster
09.01.83 Diakonenweihe
22.05.83 Priesterweihe im Hohen Dom zu Münster durch Bischof Dr. Reinhard Lettmann

  • 1983 Aushilfe in Rhede, Hl. Familie, und in Haltern, St. Laurentius
  • 1983 Kaplan in Greven, Gemeinde St. Martinus
  • 1987 Kaplan in Warendorf, Gemeinde St. Laurentius
  • 1990 bis 1997 Kaplan und Diözesanjugendseelsorger des Malteser-Hilfsdienstes Bistum Münster
  • 1991 Pfarrer in Bocholt, Gemeinde Liebfrauen
  • 2001 Pfarrdechant in Warendorf ( Freckenhorst), Gemeinde St. Bonifatius
  • 2002 Leiter des Pfarrverbandes Freckenhorst
  • 2005 zusätzlich Vicarius Cooperator in Warendorf (Hoetmar), St. Lambertus, Leitender Pfarrer der Seelsorgeeinheit
  • 2006 Vertretung in Groß-Reken, St. Heinrich und Klein-Reken, St. Antonius
  • 2006 freigestellt für den Eintritt in die deutsche Ordensprovinz der Franziskaner (OFMConv.)
  • 2007 verschiedene Vertretungen
  • 2007 Pfarrer in Rheine, St. Dionysius
  • 2011 Definitor im Dekanat Rheine
  • 2013 Pfarrer in Rheine St. Dionysius (nach Fusion mit St. Elisabeth und St. Michael)
  • 2013 Nach Augenerkrankung Aushilfsdienst in Oelde, St. Johannes
  • 2014 Pfarrverwalter in Oldenburg, St. Willehad (bis Februar 2015)
  • 2015 Pfarrer in Olfen, St. Vitus
  • 2017 wegen schwerer Augenkrankheit in Ruhestand

Siehe auch Biographie ...